CZURDA Riesling
Wenn Du's trocken magst, 2020

Durch die Begeisterung einiger Weinexperten inspiriert, welche unseren CZURDA Riesling – Süsse Versuchung probiert hatten, haben wir einen Versuch unternommen und ein paar wenige Flaschen trockenen Riesling hergestellt – ganz und gar im vertrauten Stil. Das Resultat hat uns mehr als überrascht. OK, das hier ist jetzt Eigenlob, aber das Resultat des Experiments hat uns umgehauen – er ist fantastisch!

Die Geschmacksknospen werden verwöhnt durch eine Köstlichkeit aus Honig, reifen Pfirsichen, Akazienblüten und einem Hauch von Thymian. Die Säure sitzt perfekt und unterstützt die Vielschichtigkeit und Komplexität der Aromen, gepaart mit einer wunderschöne Mineralität.

Unsere Reben wachsen auf einem sechs Jahre altem Weinberg, dessen Boden aus Löss und Kalkstein besteht. Die Lese der sonnengereiften Trauben erfolgt spät und von Hand. Anschliessend werden die Früchte als Ganzes gepresst und mehr als sechs Monate lang mit einer Hefe aus der Mosel vergoren. Wir verwenden hierzu keine Holzfässer, der Wein kommt frisch, knackig und mit seinem vollen Aroma aus dem Stahltank. Er enthält 6.6 g/l Säure und 5.4 g/l Zucker sowie 13% Alkohol.

Der Jahrgang 2020 ist der erste trockene Riesling in der Geschichte dieses kleinen Weingartens in Győrszemere. Bei diesem Experiment wurden lediglich 250 Flaschen hergestellt, doch viele weitere werden noch folgen, da wir die Produktionsfläche substanziell ausgebaut haben. Das Anbaugebiet befindet sich in der Nähe von Pannonhalma. Einer Region, die aufgrund des dort ansässigen Benediktinerklosters für ihren guten Ruf des ungarischen Rieslings bekannt ist.

​Geniesse den trockenen CZURDA Riesling auch als ausgezeichneten Begleiter verschiedenster Speisen, unter anderem Kalb, Ente, Schwein oder Fisch. Wir garantieren: Er wird Dir nie langweilig!

CHF 24.50